Schüler B (Zaubermäuse)

Was Ihr über die Zaubermäuse wissen solltet…
Die Schüler B oder auch Zaubermäuse genannt, sind bei uns eine Zwischengruppe von Freizeit und Turnier. Sie sind durchschnittlich im Alter von 8-10Jahren.
In einem Zwischenjahr sollen die Kinder selbst erfahren, was es heißt Turniertanz und damit Leistungssport zu betreiben.
Die Schüler B starten mit einem Tanz in der Bundesliga 3 und dürfen einmal die Leistungen, die ihnen abverlangt werden, und den Erflog, den sie dafür erlangen können, erschnuppern.
Dieses Team trainiert nun 2 Mal die Woche und auch gern mal länger als eine Stunde. Die Ruhepausen in den Ferien werden ihnen genommen, denn Erfolg hat seinen Preis.
Mit 3-4 Turnieren im Jahr kommen noch 2-3 Auftritte dazu, in denen sie ihr Können unter Beweis stellen.
Nach einem Jahr kommt dann die Entscheidung, ob dies das Hobby ist, welches sie ausüben möchten.

© 2016 Tanzsportgemeinschaft TSG e.V. | Impressum
Login